Schaden.com - Projects * Publishing * for International Contemporary Photography
Andreas Gursky
Architektur
german edition
HC, 29,5 x 24,5, 111 pp.
Hatje Cantz; Mathildenhöhe Darmstadt 2008

Die Kunsthistoriker wählten je ein Bild von Gursky aus, und näheren sich in ihren Text den Bildern an. So entsteht eigenartigerweise zum ersten Mal ein Buch als solches, nach den unzähligen Katalogen des Fotografen Gursky. Bzw. "Künstlerfotografen".