Schaden.com - Projects * Publishing * for International Contemporary Photography

 

Eros und Stasi. Ostdeutsche Fotografie / East German Photography
Mit Fotografien von Sibylle Bergemann, Evelyn Richter, Ulrich Wust, Ute Mahler, Will McBride, Helga Paris, Roger Melis, Ursula Arnold, Arno Fischer, Daniel und Geo Fuchs
HC, 24,5 x 30,5 cm., 192 pp.
Kehrer 2011
bei Amazon shoppen

Dem Kehrer Verlag verdanken wir eine behutsame, nach Kapiteln geordnete Übersicht über die Sammlung Gabriele Koenig. I n Ergänzung des 2009 erschienenen Titels "Die andere Leipziger Schule. Fotografie in der DDR" aus dem Kerber Verlag erhalten wir Einblick in die ostdeutsche Fotografie der Mode-, Porträt-, oder Straßenfotografie sowie aus dem Arbeitsleben, der erotischen Fotografie und - zum Abschluss - einige Fotografien aus dem Jahr 2004 über die Hinterlassenschaften der Stasi. Dennoch ist der Buchtitel etwas irreführend, denn es handelt sich, wie auch Ditmar Schädel in seienm lesenwerten Essay so treffend schreibt, um den Blick auf eine besondere Selektion ostdeutscher Fotografie. Die Sammlerin hat mit besonderem Gespür für die DDR-Fotografie (...) nicht historisch oder nach Stil ausgesucht sondern diejenigen Werke gesammelt, die "die Besonderheiten der fotografischen Ansätze im ehemals sozialistischen Teil Deutschlands offensichtlich" machen. Dem Kehrer Verlag ist eine behutsame, nach Kapiteln geordnete Übersicht über die Sammlung zu verdanken

 


random picks